Trampolin DMM 2017

  • 0

Trampolin DMM 2017

Category:2017,Beiträge,Berichte Trampolin 2017 Tags : 

Trampolin DMM 2017

Für das Oktoberwochenende am 7./8.10.2017 hatte der DTB die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften 2017 und die Meisterschaften der Landesturnverbände im Trampolinturnen ausgeschrieben.
 
Gemeldet hatten etwa 27 Vereine mit rund 200 Athleten für diesen Wettkampf. Auch die DM für die Landesturnverbände (LTV-Pokal) stand in Worms auf der Agenda. Ein prall gefülltes Wochenende also für die Trampoliner. Geturnt wurde in verschiedenen Altersklassen ab 12 Jahren. Nach dem Warm-up der Sportler begannen am Samstag pünktlich um 11 Uhr die Vorkämpfe mit den jüngsten Teilnehmern in den Altersklassen ab 12. Es mussten je eine Pflichtübung mit vorgegebenen Übungen sowie eine frei zusammengestellte Kür geturnt werden, die sich aus jeweils 10 Einzelelementen zusammensetzten. Die hierbei besten Mannschaften konnten sich dann für das am Nachmittag beginnende Finale qualifizieren.

DMM+LTV Blog Bild1

Nach spannenden Vorkämpfen, in denen es erstaunlich wenige Übungsabbrüche gab, konnte um 16.30 Uhr mit dem Finale begonnen werden. Los gings ab Null, d. h., es wurde von den Athleten nur eine Kürübung geturnt – und nur diese ging auch in die Mannschaftswertung ein. Bei den Jungs holte sich in der Altersklasse der Jüngsten der SC Cottbus mit deutlichem Vorsprung vor Willich und Voerde den Titel. Bei den Mädels siegte der TV Unterbach vor Brauweiler und Bremerhaven. Im Teilnehmerfeld der Mädchen 14/15 Jahre gewann der TB Ruit vor Salzgitter und Geestemünde. Der Titel in der Gruppe männlich 16+ ging mit 0,9 Pkt. Vorsprung an die Frankfurt Flyers, bei den weiblichen Teilnehmern 16+ mit Olympiateilnehmerin Leonie Adam an den MTV Stuttgart.

Trampolin DMM 2017Am folgenden Sonntag stand die Deutsche Meisterschaft der Landesturnverbände auf dem Programm. Auch hier ging es in den Vorkämpfen um die Finalteilnahme am Nachmittag. Im Unterschied zu den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften vom Vortag wurden die Leistungen aus den Vorkämpfen jedoch bei der Gesamtpunkte-Berechnung mit berücksichtigt. Hochspannend war das Titelrennen in der Klasse der Mädchen 12-13 Jahre. Hier hatten die Athletinnen des Niedersächsischen Turnerbundes am Ende einen Vorsprung von 0,08 Punkten vor dem Rheinischen Turnerbund. Bei 3 Durchgängen (der Vorkampf zählte mit) ist das weniger als ein Wimpernschlag.

Am Ende dieses ereignisreichen Wochenendes in Worms stand ein gut organisiertes Turnevent in einer wirklich großzügig angelegten Sporthalle zu Buche. Besonders hervorzuheben der kameradschaftliche Umgang miteinander zuging und dass es auch keine größeren Verletzungen gab. Bis auf einige wenige Tropfen Regen hatten die jungen Sportlerinnen und Sportler zwischendurch bei Sonnenschein auch mal die Gelegenheit, ihren Bewegungsdrang im Außenbereich der Halle auszuleben und dabei neue Kontakte zu knüpfen.

W. Kasulke

Text-Autor und Fotograf für Sport-Events, Reisen und Erholung, Kulturelles. Kommentare, Hinweise, Tipps und Anmerkungen sind herzlich willkommen !

Recent Posts

Trampolin Ergebnisse 2019
Hier findet Ihr die Trampolin Ergebnisse 2019 Read More
10. September 2019 Read More
Trampolin Zeitpläne 2019
Hier findet Ihr die Trampolin Zeitpläne 2019 Read More
4. September 2019 Read More
Trampolin Meldelisten 2019
Hier findet Ihr die Trampolin Meldelisten 2019 Read More
19. August 2019 Read More
Trampolin Ausschreibungen 2019
Hier findet Ihr die Trampolin Ausschreibungen 2019 Read More
30. Juni 2019 Read More
Kölner Hochsprungmeeting 2019
Read More
25. Januar 2019 Read More

About Author

W. Kasulke

Text-Autor und Fotograf für Sport-Events, Reiseberichte, Interviews bei Presse-WK.

Leave a Reply

Nach Kategorien suchen …

Suchbegriff eingeben …

Beitragskalender

September 2019
M D M D F S S
« Aug    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30